puciluci

Kriegt der Mensch nur so viel, wie er aushält, oder wächst er jedesmal über sich hinaus, bis er zerbricht?

Freund/innen dieses Blogs

TomCool, [untitled], missmarple, marieblue, mamra, kuckling, hoffnung, herzausglas, Burgenlaenderin, Bubbles,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Statistik

  • 3818 Tage online
  • 82900 Hits
  • 50 Stories
  • 787 Kommentare

Letzte stories

@puciluci

alles fein auch bei uns, es ist das erst... marieblue,2016.02.19, 08:45

Vielen Dank

Ihr Lieben, bitte um Verknüpfung. I... puciluci,2016.02.18, 11:30

Iris

Ich habe ihr deine Bitte gemailt. Wenn s... transakt,2016.02.16, 17:06

@puciluci

Nun habe ich heraus gefunden, wen du mei... marieblue,2016.02.15, 19:27

@puciluci

hallo liebe puciluci! wie gehts dir den... marieblue,2016.02.15, 14:40

SUCHE

Ihr Lieben all! ich bin auf der Suche n... puciluci,2016.02.15, 14:145 Kommentare

@marieblue

in NÖ, aber alles schön gem&uu... puciluci,2014.07.07, 20:52

@ Libelle

Halloo, schön, auch Dich zu lesen!... puciluci,2014.07.07, 20:48

Kalender

November 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 23.11., 09:13 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 23.11., 08:46 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 23.11., 08:40 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 23.11., 08:39 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 17.11., 11:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 14.11., 09:09 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 7.11., 16:32 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 1.11., 21:42 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
Sonntag, 18.11.2007, 10:32
Anfang Juli finde ich einen Gelsenstich auf Ns Bauch. "Na toll, wir haben die Gelse gestern doch nicht erwischt." Am folgenden Tag finde ich noch einen Stich an seinem Kopf. Wir fahren zu meinen Eltern um die Grillfeier für den folgenden Tag - einen Samstag - vorzubereiten. Mir ist zwei Wochen zuvor eingefallen, dass wir aufgrund der ganzen Wirren um die Geburt unseres Sohnes noch nicht dazugekommen sind, dieses freudige Ereignis zu feiern. Er war zwar schon mit 6 Wochen getauft worden, gemeinsam mit seiner Cousine, allerdings nur gemeinsam mit der Familie und den engsten Freunden. Jetzt wollen wir endlich mit all unseren Freunden, die uns - jeder auf seine Wise - beigestanden sind in den schweren Wochen so richtig feiern. Samstag morgen wachen wir vergnügt auf und wollen mit den Essensvorbereitungen beginnen. Ich wickle N und stelle fest, dass er mittlerweile an die zwanzig gerötete Flecken hat, die eigentlich nicht mehr so richtig nach Gelsenstichen aussehen.

Wieder einmal sind wir auf dem Weg in ein Krankenhaus, da wir keinen Kinderarzt finden, der am Samstag Ordination hat. Auf der Kinderstation sage ich bescheid, dass wir ein Kind da hätten, wohl mit Feucht blattern. "Sofort raus! Nicht dass Sie mir da die ganze Station anstecken. Wir schicken Ihnen sofort jemanden. Wird er noch gestillt? Wie alt ist er denn? Der ist ja noch so klein! Na, das ist sicher nur ein Hitzeausschlag. Warten'S bitte draußen, wir schicken sofort einen Arzt." M und ich sehen uns an und lachen los. Die Panik in den Augen der Schwestern war ziemlich amüsant. Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob das nicht nur mehr Galgenhumor pur ist.

Der Primar selbst kommt, ist sehr nett, sieht N an und sagt: "Und er hat?" Ich: "Feuchtblattern?" Er: "RICHTIG!!!" Auch sehr lustig drauf, der Gute. "Und was tun wir jetzt?" "Sie schmieren ihn mit diesem Medikament ein." "Wir machen heut eine Grillfeier." "Naja, dann stellen Sie ihn halt ein bisserl abseits, und wer sie selbst schon gehabt hat, kriegt sie eh nicht mehr. Das liegt in der Luft, da können'S gar nix machen." Wir bedanken uns beim Chef meines Bruders und fahren nach Hause. Wir machen einen Rundruf, um festzustellen, ob noch genügend Gäste übrigbleiben. Alle hatten schon Feuchtblattern.

Wir organisieren eine wunderbare Feier, die Leute haben es sehr gemütlich, und wir genießen es, all unsere Freunde wieder mal bei einem schönen Anlass zu sehen. Wir sagen danke und alle fühlen sich wohl und feiern ausgelassen bis in die Morgenstunden, ganz wie früher, bis auf mich, ich gehe um 2 schlafen, damit ich mit unserem Zwerg um sechs aufstehen kann.

Am Sonntag frühstücken wir alle gemeinsam, meine Eltern haben uns ihr Haus und unseren Gästen die Betten zur Verfügung gestellt und sind auf Urlaub gefahren, dann brechen alle gemütlich auf.

Zwei Wochen später verlassen uns auch die Feuchtblattern. :-)


 
schön
das der tag doch noch gut ausgegangen ist! "liebe - lustige"geschichte vom spital!
wie geht´s denn deinem kleinen sonnenschein heute?
wünsche dir/euch einen wunderbaren sonntag und alles liebe weiterhin!
grüsse
marieblue
 
das gute an den...
...schafblattern (so nennt man die bei uns) ist,
dass das eine krankheit ist, die man nur einmal bekommt (nicht immer, ich weiß, aber doch sehr wahrscheinlich)...
glg
 
@ marieblue
zur abwechslung ;-)
wir haben gerade eine nacht im akh hinter uns, weil unser kleiner seine erste darmgrippe gekriegt hat. ist aber schon am abklingen und wir sind aber auch wieder zu hause. jetzt hat es mich erwischt ...
lg
 
@ dulcinea
bei uns auch. ja, es heißt, man bekommt sie nur einmal, allerdings hat meine schwester sie 7 (!!!) mal gehabt.
lg
 
Puciluci


das war mein SEbastian mit Windpocken im Anfangsstadion - das hat sich verfünffacht - ehrlich!

Zur selben Zeit musste ich dann auch noch mit MOritz ins Krankenhaus, ich hab dann nebenbei erwähnt das S. die Windpocken hat, dann wurde auch ich gleich mit Moritz in ein Einzelzimmer gesteckt mit strenger Ausgangssperre. Lach!!!

Jodler
Frau T.
  • FrauT,
  • 2007.11.19, 20:51
 
@Puciluci
So früh sind die Feuchtblattern (ich kenne sie als Schafblattern) wirklich selten. Meine Kinder hatten sie mit 4 und 5 bzw. der Kleine bereits mit 18 Monaten. Je früher, desto besser, nur bei Erwachsenen ist die Krankheit sehr ungut, mitunter gefährlich.
Sag wie alt ist dein lieber Kleiner jetzt eigentlich?
Gute nacht alles Liebe
 
@ trapeline
:-)

ja, auch unserer hat total arg ausgesehen. auf dem kleinen körper hat es dann keinen sinn mehr gemacht, punkte zu machen, wir haben ihn dann ganz-körper-eingestrichen. für ihn wars lustig, beide eltern über ihn gebeugt, unterhaltung, kitzeln, er hat die ganze zeit gekichert *ggg*

lg
 
@ missmarple
ja, sie sind selten.

er ist jetzt 8 1/2 monate alt und unternimmt gerade seine ersten stehversuche, überall, wo er sich hochziehen kann. und dann plumpst er um ... zum glück ist er nicht wehleidig. sitzen ist nicht so interessant, aber stehen, robben kann er in einem tempo, wahnsinn, aber krabbeln, er wippt nur im vierfüßlerstand, haut sich dabei voll ab und robbt dann wieder, wenn er weiter will *hihi*

außerdem plappert er ständig und ist total schnell gelangweilt.

lg
 
Alles Liebe für euer Familie
lass' nur kurz einen Gruß da um mich für dieses Jahr noch zu verabschieden!



Hast schon länger nichts mehr von dir "hören" lassen - hoffe es geht euch mit eurem Zwerg gut!

Küsschen,
 
liebe puciluci...
...ich wünsch euch von herzen alles gute fürs neue jahr,
vor allem gesundheit,
zeit für dich...
& einen weniger hürdenreichen weg...
ganz lieber gruß,
 
@ gloriosa
ich hoffe, du hattest einen großartigen start ins neue jahr!!!

es ist richtig, dass ich schon lange nicht mehr hier war, aber wir steckten in einer abfolge von krankheiten (typisch f diese jahreszeit), die im zusammenbruch meines pcs gipfelten ;-/

ich bin noch immer nicht gesund (antibiotika sind auch nicht mehr das, was sie mal waren ;-)), aber der pc geht wieder ...

lg
 
@ dulcinea
danke, auch dir ein wunderschönes neues jahr

heureka, mein pc arbeitet wieder, ist ein guter anfang ;-)

lg